Startklar – Projektprüfungen bestanden

Weg frei für externen Hauptschulabschluss

 

Hanau. Ende Februar bestanden alle Teilnehmer des Projekts „Startklar!“ der Gesellschaft für Wirtschaftskunde in Hanau die Projektprüfung für den externen Hauptschulabschluss. Vier Gruppen mit jeweils drei Teilnehmern hatten sich mehrere Tage mit einem von ihnen gewählten Thema beschäftigt und konnten unter anderem selbst gebaute Tischtennisschläger, eine eigene Teezeremonie, selbst gemixte (alkoholfreie) Cocktails und eine Einführung ins Angeln auf den Hecht vorstellen.

Sozialpädagogin Eva Wagner ist sehr zufrieden mit ihren Prüfungsanwärtern:“ wir können eine sehr positive Entwicklung aller Kandidaten für die Hauptschulabschlussprüfung verzeichnen. So gehen wir sehr hoffnungsfroh in die weiteren Vorbereitungen für die kommenden Prüfungen“

Somit ist der Weg für die Jugendlichen nun frei für die schriftlichen und mündlichen externen Hauptschulabschlussprüfungen im Mai und Juni.“